Freund/innen dieses Blogs

indian, traumtanzerin, mimi22, new life, mishu, julia25, paintinggirl, Berglerin, flower, marieblue, irland1976, theoneandonly,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Andrijana-Sanja, , julia25,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Letzte stories

vielen dank :-) ich muss...

vielen dank :-) ich muss schon gestehen,... libi73,2010.08.25, 22:47

kompliment

hab in deinem letzten blog gelesen und d... extrem,2010.08.17, 22:45

wieder zurück ;-)

habe gerade wieder einmal an euch alle g... libi73,2010.08.17, 21:392 Kommentare

Liebe Libi73!

Ich wollte Dir alles Gute zum Geburtstag... indian,2010.02.02, 09:45

hallo libi

geburtstag hast du heute :-) das ist sc... jh,2010.02.02, 08:58

Wie geht es dir?

ich habe gerade bei dir reingelesen. ich... ,2010.02.02, 08:17

Hallo libi

Oh, ich verstehe deine Ängste! Das... nureinwort,2009.10.23, 18:10

und dein Mann?

der macht die Fliege und läßt... lotusblume,2009.10.23, 15:05

Kalender

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    espresso14... (Aktualisiert: 22.10., 23:31 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 22.10., 23:18 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 20.10., 13:59 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 20.10., 11:46 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 20.10., 11:22 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 15.10., 13:40 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 30.9., 23:05 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 22.9., 14:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 18.9., 00:05 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 17.9., 23:54 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 13.9., 07:19 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 13.9., 07:16 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
Dienstag, 17.08.2010, 21:39
habe gerade wieder einmal an euch alle gedacht und sofort hat mich mein schlechtes gewissen gepackt!

ich war ja schon ewig nimma online!

in dem letzten jahr hat sich einiges getan: meine beiden stiefsöhne sind zwar immer noch rabaucken, aber das mit dem grossen hat sich gut eingependelt.

er scheint doch recht vernünftig geworden zu sein. ;-)
meinen kontakt zu der kindesmutter habe ich sehr eingeschränkt, da die situation, ihr OPFER sein etc absolut nicht gut tut.

meinem mann habe ich wieder mehr verantwortung zurück gegeben und habe meine arbeitsverpflichtung wieder etwas erhöht.

klar ist es manchmal immer noch schwer, aber es funktioniert gut :-D

ich habe heute beschlossen wieder regelmässig rein zu schaun!

alles liebe,
libi73


Sonntag, 01.03.2009, 21:20
seit drei monaten glücklich verheiratet, ich kümmere mich um die kinder meines mannes, da deren mutter ein massives alkoholproblem hat.
ich gehe auf teilzeit um mich voll und ganz um die kinder zu kümmern, sie brauchen doch geborgenheit....

eine exfrau und mutter die ständig über mich herzieht, über mich schimpft, mich ins schlechte licht rückt...

ein 16 jähriger stiefsohn , der "neue" "urcoole" freunde kennengelernt hat, mit denen er in aller öffentlichkeit auf der strasse vodka aus flaschen trinkt, herumböbelt und raucht.
wenn er den mund aufmacht lügt er und spielt uns alle gegeneinander aus...
die grosseltern unterstützen ihn und ich steh auf verlorenem posten.

"nimm nicht alles so persönlich" so ist das halt...

mein mann verreist viel und ich bin mit meinen stiefkindern oft alleine. bis jetzt kein problem.ich habe jede situation im griff gehabt und geschauckelt.

doch jetzt habe ich plötzlich angst vor der verantwortung

vor einem jahr sind die beiden jungs zu uns gezogen..nun stehen wir mitten in der pubertät und ich weiss manchmal nicht weiter.

was ist richtig, was ist falsch..

was ist wenn er absackt und er dann so wird wie seine mutter? (die ihm übrigens erlaubt ,neben ihr schnaps zu trinken)

ich weiss im moment nicht was ich tun soll. mütter haben es leichter, sie wachsen in die situation hinein, oder täusch ich mich?

noch dazu bin ich im moment nur mit problemen anderer konfrontiert.alle meine freunde ( und wirklich ALLE) müllen mich ständig mit ihren sorgen zu. keiner fragt mich, wie es mir geht.
ich soll immer für die anderen probleme lösen.a

Meine batterien sind leer. am liebsten würde ich mich verkriechen.

doch dann kommt sofort wieder mein "ausgeprägtes" verantwortungsbewusstsein.

ich weiss, dass ich mehr auf meine eigenen bedürfnisse achten soll, aber das gelingt mir leider immer noch nicht.

WARUM nicht?


Donnerstag, 17.07.2008, 20:23
...ist in meinem job eigentlich nicht sehr dienlich, da ich sehr viel zeit meines lebens im flieger verbringe.

seit monaten ist es nun für mich ein grauss, wenn schlechtwetter vorhergesagt wird und ich weiss, dass ich wieder einmal in ein "fremdes" land fliegen muss.

übelkeit, zittern kalt warm, das sind symptome die auftreten, sobald es zu wackeln beginnt. es kam nicht einfach so.
auf einem langstreckenflug , plötzlich ein luftloch und der flieger sackt ab. nur sekunden, aber in denen wurde mir bewusst, dass alles sehr schnell vorbei sein kann. ( auch wenn mir eine astrologin erklärt hat, dass ich alt werde)

mein herz hat gerasst , fragen sind aufgetreten; was, warum war das ??

ich schaue vorsichtig um mich und hoffe, dass so wie mir niemandem etwas passiert ist. gott sei dank, keine verletzten.

nach dem flug fahre ich nach hause. lege mich in die wanne um mir die angst abzuwaschen.. wochen später merke ich, dass das so nicht funktioniert hat. wieder ein flug, wieder turbulenzen und ich weinend auf meinem sitz...ich muss fliegen, kann nicht aus und weíss nun, dass ich in eine therapie muss...

kinesiologin, bachblüte, energetikerin, was wird das richtige sein. habe alles ausprobiert. die angst ist noch da. habe sie aber besser im griff, oder sie mich?

immer noch ein ungutes gefühl, wenn im wetter die prognosen nicht gut sind.

doch ich fliege weiter. auch wenn es eine irrsinns belastung für mich ist...

nächste woche fliege ich mit meinem patenkind weg und würde es gerne absagen, aber ich will und kann sie doch nicht enttäuschen.

also werde ich weiter therapien besuchen und hoffen, dass alles so schnell wieder verschwindet, wie es gekommen ist